Jürgen, ein echter Rotaracter

Foto: Rotaract Club Gera

In diesem Jahr hat der Rotaract Club Gera erneut beschlossen, die Patenschaft mit dem Bartagamen Jürgen im Tierheim Gera zu verlängern. Unser kleiner Freund bereitet sich für seinen Winterschlaf vor und ist bei bester Gesundheit. Das war leider nicht immer so. Jürgen wurde 2012 in einem Styroporbehälter mitten in Gera gefunden. Normalerweise fressen Bartagamen 2-3 x in der Woche Lebendfutter (Grillen) und die restliche Zeit Gemüse und Obst.
Jürgen hingegen ist ein Feinschmecker und bevorzugt Grillen. Sobald er ein solches Exemplar in seinem Terrarium erblickt, bewegt sich der sonst träge Bartagamen mit einem überaus schnellen Tempo.

Wir sind froh, Jürgen seine liebste Mahlzeit ermöglichen zu können.

Jürgen in Aktion.
Bartagame Jürgen in Aktion. Foto: Rotaract Club Gera
Der Club ist leider geschlossen