Laufen mit Herz

Foto: Rotaract Club Gera

Zum zwölften Mal fand am 24. September 2014 im Geraer „Stadion der Freundschaft“ der Benefizlauf „Laufen mit Herz“ statt.  Auch in diesem Jahr stellte der Rotaract Club Gera ein motiviertes Team zusammen. Ein Team besteht immer aus drei Personen. Diese müssen sich vorab einen Sponsor suchen, welcher dem Team pro erlaufene Runde einen Spendenbetrag zusichert. Die Rotaracter konnten dazu den Rotary Club Gera gewinnen. Dieses Jahr waren genau 1101 Läufer und somit 367 Teams angemeldet. Die Rotaracter konnten dabei sagenhafte 80 Runden erlaufen und damit einen Spendenbetrag von 400 Euro sammeln. Zusammen mit den anderen Läufer wurde ein Gesamtsponsoringbetrag von 40.040 € erreicht. Die Aktion richtet sich an krebsbetroffene Kinder und ist in Gera ein hochangesehener und beliebter Lauf.

Der Club ist leider geschlossen